1. Quartal 2010

Unser erstes Projekt in diesem Jahr: Das Mittelalter

Spielerisch und kind gerecht lernen die Kinder das Leben im Mittelalter kennen. Die Themen werden durch die Fragen der Kinder bestimmt:

Was ist eigentlich das Mittelalter?

Wer wohnt in einer Burg? Wie sah es da aus?

Gab es Hexen, Zauberer, Feen und Gespenster?

Was ist ein Henker?

Wie kommt ein Ritter in die Rüstung und dann auf das Pferd?

Was ist Ungeziefer?

Welche Berufe gab es im Mittelalter?

Wie lebten die Kinder in dieser Zeit?

Gemeinsam hören wir Musik aus dem Mittelalter, lernen Instrumente und Tänze kennen. Wir verkleiden uns und spielen Mittelalter. Die Gruppenräume werden dekoriert und Fenster zum Projekt passend bemalt. Helme, Burgfräuleinhüte, Familienwappen, Lederbeutel und vieles mehr werden gebastelt.

Wir hören Rittergeschichten und machen Phantasiereisen in eine alte Burg.